Statement des Bundesvorsitzenden der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Jochen Kopelke, zu den Ergebnissen der Herbstkonferenz der Innenminister und -senatoren (IMK): — Kopelke: Wir hören zu oft, „wir müssen etwas tun“. Tun heißt, Politik muss anpacken! —

GdP-Bundesvorsitzender Jochen Kopelke: „Die Fülle an brisanten Themen zeigt unmissverständlich, dass die Politik wenig Zeit besitzt, wichtige Entscheidungen auf den Weg zu bringen. Angesichts einer hierzulande lückenhaften Krisenresilienz der Polizeien, massiven Herausforderungen in puncto Cybersicherheit, einem zu schwachen Schutz der weiterlesen Statement des Bundesvorsitzenden der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Jochen Kopelke, zu den Ergebnissen der Herbstkonferenz der Innenminister und -senatoren (IMK): — Kopelke: Wir hören zu oft, „wir müssen etwas tun“. Tun heißt, Politik muss anpacken! —

Bundestag beschließt Sanktionsdurchsetzungsgesetz II — Kopelke: Hören Sie doch auf die Fachleute, Herr Minister Lindner —

Bundesfinanzminister Christian Lindner mache einen gehörigen Fehler, wenn er nicht auf die Kompetenz ausgewiesener Zollexperten vertraue, betonte der Bundesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Jochen Kopelke, am Freitagmorgen in Bremen, nachdem der Bundestag das sogenannte Sanktionsdurchsetzungsgesetz (SDG) II am Vortag weiterlesen Bundestag beschließt Sanktionsdurchsetzungsgesetz II — Kopelke: Hören Sie doch auf die Fachleute, Herr Minister Lindner —

GdP-Bundesvize Dietmar Schilff im Gespräch mit der Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments, Katarina Barley — Zusammenarbeit bei Themen mit europäischer Relevanz —

Zu einem Gedankenaustausch trafen der im Geschäftsführenden Bundesvorstand der Gewerkschaft der Polizei (GdP) für Internationales verantwortliche stellvertretende Bundesvorsitzende Dietmar Schilff und Katarina Barley, Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments, zusammen. Begleitet wurde Schilff durch den für europäische Themen zuständigen Gewerkschaftssekretär der GdP-Bundesgeschäftsstelle, weiterlesen GdP-Bundesvize Dietmar Schilff im Gespräch mit der Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments, Katarina Barley — Zusammenarbeit bei Themen mit europäischer Relevanz —